Online Services

Um unseren Service stetig zu verbessern, bieten wir Ihnen ab sofort Onlineberatungen an. Vereinbaren Sie hier Ihren Termin:

- bequem von zu Hause aus 

- 100% kostenlos

- 100% unabhängig

In unserem Online Service Center können Sie Ihre Vertragsangelegenheiten selbst erledigen oder beantragen.

24/7 ohne Wartezeiten. Unter anderem können Sie folgende Dokumente bestellen, oder Änderungen vornehmen:


- Grüne Versicherungskarte bestellen
- Schadensfreiheitsrabatt Zertifikat bestellen
- Kostenvoranschlag bestellen
- Vertragskopie anfordern
- Prämie bezahlen
- Vertragsänderung anfordern
- und vieles mehr...

Mehrere Prämien vergleichen?

Einfach bestehende Policen oder Offerten hochladen und Sie erhalten von uns eine passende Vergleichsofferte – kostenlos und unverbindlich.

Upload
Tamaño máximo de archivo 15MB

Wir sind für Sie da. Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Donerstag:  9 bis 17uhr. Freitag von 9 bis 14uhr.

Teneriffa

Av. Barranco de Las Torres, 

CC Domasa, L 12, Planta Alta

Adeje - Tenerife (neben LIDL)

e-mail: info@tvtseguros.es

 

Tel: (+34)  922 711 546 

       (+34) 922 713 428 

La Palma

Carretera General Padrón, nº 2, L 3

38750 El Paso, La Palma

(gegenüber 5 Oceános)

Email: la-palma@tvtseguros.es

 

Tel: (+34) 922 985 071

       (+34) 922 497 380

Folgen Sie uns:

  • Facebook - Círculo Negro
  • Instagram - Negro Círculo
  • LinkedIn - Círculo Negro
  • YouTube - Círculo Negro

Teneriffa Versicherungs Team SL, Zurich Insurance PLC Exklusivagentur. DGSFP -C0530B38657193.

Datenschutz – Impressum - AGB

Equipo de Seguros, agencia Teneriffa Versicherungs Team,TVT Seguros Agencia Zurich y DKV Tenerife y La Palma, Seguros de coche, hogar, vida, salud, empresas, comercio, viaje, pymes, repatriación, decesos, invalidez, brokers zurich, correduria zurich, elite, agencia top, mejor ranking, mejor agencia de seguros de españa, mejor agente de seguros de españa
 

In Übereinstimmung mit Artikel 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs (LSSICE) werden die Identifikationsdaten des Unternehmens nachstehend aufgeführt:
 
Firmenname: Teneriffa Versicherungs Team, S.L .;
Steuernummer: B-38657193;
Sitz der Gesellschaft: Avda. Barranco de Las Torres, CC. Domasa, Local 12, 38670 Adeje - Santa Cruz de Tenerife - Kanarische Inseln - Spanien.
E-Mail: info@tvtseguros.es Telefon: 922 711 546

1 - Rechtliche Hinweise - Datenschutzbestimmungen
1.1 -  Zurich Insurance PLC und Teneriffa Versicherungs Team SL Zurich Insurance Public Limited 

Company ist eine in Irland registrierte Versicherungsgesellschaft mit der Firmennummer 13460 und Sitz in Zurich House, Ballsbridge Park, Dublin 4, Irland. Sie wird von der irischen Zentralbank beaufsichtigt und registriert und ist berechtigt, in Spanien mit Niederlassungsrecht über ihre Niederlassung Zurich Insurance plc, Niederlassung in Spanien, tätig zu werden. Zurich Insurance plc, Niederlassung in Spanien, mit NIF W0072130H und Sitz in der Vía Augusta 200, 08021 Barcelona, ist im Verwaltungsregister der Generaldirektion für Versicherungen und Pensionskassen mit dem Schlüssel E0189 eingetragen.   Teneriffa Versicherungsteam SL ist ein Exklusivvertreter von Zurich Insurance plc, ist bei der Generaldirektion für Versicherungen und Pensionskassen unter der Nummer C530B38657193 registriert und hat eine soziale Adresse unter 38670 Adeje, Avenida Barranco de las Torres, Domasa 12 

 

1.2 - Nutzungsbedingungen

Diese Website wurde von der Firma Teneriffa Versicherungs Team SL zu Informationszwecken und zum persönlichen Gebrauch fuer den Benutzer erstellt. Durch diesen rechtlichen Hinweis soll der Zugang und die Nutzung dieser Website sowie die Beziehung zwischen der Website und ihren Nutzern geregelt werden. Teneriffa Versicherungs Team SL stellt dieses Dokument Benutzern zur Verfügung, mit denen beabsichtigt wird, die Verpflichtungen aus dem Gesetz 34/2002 über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels (LSSI-CE) zu erfüllen Informieren Sie alle Benutzer der Website über die Nutzungsbedingungen der Website. Der Zugang zu dieser Website liegt in der alleinigen Verantwortung der Benutzer. Die Tatsache, dass Sie auf diese Website zugreifen und die darin enthaltenen Materialien verwenden, bedeutet, dass Sie diese Bedingungen vorbehaltlos gelesen und akzeptiert haben. Diese Materialien können auch ohne vorherige Ankündigung geändert, entwickelt oder aktualisiert werden. Bitte überprüfen Sie diese Seite regelmäßig auf eventuelle Änderungen. Ein einfacher Zugriff auf diese Website impliziert keine Geschäftsbeziehung zwischen dem Teneriffa Versicherungs Team SL und dem Nutzer. Zugriff und Navigation auf dieser Website setzen voraus, dass Sie die darin enthaltenen rechtlichen Warnungen, Bedingungen und Nutzungsbedingungen akzeptieren und kennen. Der Inhaber der Website kann Dienste oder Produkte anbieten, die möglicherweise eigenen Bedingungen unterliegen, die diese Bedingungen je nach Fall ersetzen, ergänzen und / oder ändern und über die der Benutzer im Einzelfall informiert wird.

1.3 - Geistiges Eigentum

Sofern nicht anders angegeben, sind die auf dieser Website und auf den Websites von Teneriffa Versicherungsteam SL oder verbundenen Unternehmen, Beteiligungsunternehmen, verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen enthaltenen Grafiken, Schaltflächen, Designs und Texte ausschließliches Eigentum der Unternehmen von Teneriffa Versicherungsteam SL und dürfen weder ganz noch teilweise ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Gesellschaften Teneriffa Versicherungsteam SL kopiert oder verbreitet werden.
In jedem Fall erklärt die Teneriffa Versicherungsteam SL, alle Inhalte, die gegen nationales oder internationales Recht, gegen die guten Sitten oder gegen die öffentliche Ordnung verstoßen könnten, unverzüglich zurückzuziehen und die Weiterleitung zu dieser Website unverzüglich zu unterrichten die zuständigen Behörden den betreffenden Inhalt.
Teneriffa Versicherungsteam SL ist nicht verantwortlich für die Informationen und Inhalte, die beispielsweise in Foren, Chats, Bloggeneratoren, Kommentaren, sozialen Netzwerken oder auf andere Weise, die es Dritten ermöglichen, Inhalte unabhängig voneinander in zu veröffentlichen, gespeichert werden die Website des Anbieters. Jedoch und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Kunst. Gemäß Artikel 11 und 16 der LSSI-CE wird das Teneriffa Versicherungsteam SL allen Nutzern, Behörden und Sicherheitskräften zur Verfügung gestellt und beteiligt sich aktiv an der Zurücknahme oder Sperrung aller Inhalte, die die LSSI-CE beeinträchtigen oder zuwiderlaufen könnten nationale oder internationale Gesetzgebung, Rechte Dritter oder moralische und öffentliche Ordnung. Wenn der Benutzer der Ansicht ist, dass Inhalte auf der Website für diese Klassifizierung anfällig sind, benachrichtigen Sie bitte unverzüglich den Website-Administrator: info@tvtseguros.es

 
1.4 -  "Hiperlinks"

Teneriffa Versicherungsteam SL kann nicht garantieren, dass die auf den Websites bereitgestellten Hyperlinks, Verweise oder sonstigen Linkfunktionen zum Zeitpunkt des Zugriffs korrekt sind. Die auf dieser Website enthaltenen Links oder Links können den Benutzer zu anderen Websites oder Webseiten führen, die von Dritten verwaltet werden, über die Teneriffa Versicherungsteam SL keine Kontrolle ausüben kann. Der Zugriff auf diese Websites bedeutet nicht, dass diese von Dritten verwaltet werden Die Inhalte wurden vom Teneriffa Versicherungsteam SL genehmigt oder empfohlen. Hyperlinks zu diesen Websites dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Unternehmen Teneriffa Versicherungsteam SL nicht bereitgestellt werden.

1.5 - Softwarequalität 

Teneriffa Versicherungsteam SL garantiert nicht, dass Informationen, Software oder anderes Material, das über eine seiner Webseiten zugänglich ist, frei von Viren oder anderen schädlichen Elementen sind, die Schäden oder Änderungen am Computersystem, in elektronischen Dokumenten oder in den Dateien des Unternehmens verursachen können Benutzer dieser Website. Infolgedessen haftet Teneriffa Versicherungsteam SL nicht für Schäden, die solche Elemente dem Benutzer oder Dritten verursachen können. Diese Website wurde überprüft und auf einwandfreie Funktion getestet. Grundsätzlich kann ein einwandfreier Betrieb 365 Tage im Jahr rund um die Uhr gewährleistet werden. Der Anbieter schließt jedoch nicht aus, dass bestimmte Programmierfehler oder Ursachen höherer Gewalt, Naturkatastrophen, Streiks oder ähnliche Umstände den Zugang zur Website unmöglich machen

1.6 - Cookies

Die Verwendung von Cookies wird durch die Richtlinie zum Datenschutz und zur Kommunikation geregelt (noch in der Entwicklung). Irgendwann verwenden wir eine Funktion Ihres Webbrowsers, um ein Cookie an Ihren Computer zu senden. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die einige Websites beim Besuch auf ihre Festplatte schreiben. Wir empfehlen Ihnen, unsere Cookie-Richtlinie zu konsultieren

1.7 - Aktualisierung dieser rechtlichen Informationen

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert. Überprüfen Sie dieses Dokument bei jedem Zugriff auf die Webseiten von Teneriffa Versicherungsteam SL.

 
1.8 - Rechtliche Hinweise

Wenn Sie uns in Bezug auf diesen rechtlichen Hinweis kontaktieren möchten, muss ein Brief per Post mit folgendem Verweis gesendet werden: Rechtliche Hinweise, an die Adresse: Teneriffa Versicherungsteam SL - CIF; B38657193 - Straße Barranco de las Torres, Gebäude CC Domasa, Lokal 12, 38670 Adeje, Teneriffa, Spanien. Teneriffa Versicherungsteam SL ist im DGSFP unter der Nummer C530B38657193 registriert.

1.9 - Anwendbares Recht und Gerichtsstand 

Für die Beilegung aller Streitigkeiten oder Probleme im Zusammenhang mit dieser Website oder den darin entwickelten Aktivitäten wird das spanische Recht angewendet, dem die Parteien ausdrücklich zustimmen und das für die Beilegung aller daraus abgeleiteten Konflikte zuständig ist im Zusammenhang mit seiner Verwendung die Gerichte von Arona

2 - Datenschutz - Datenschutzerklärung 

Wir informieren unsere Kunden und Benutzer dieser Website darüber, dass das Teneriffa Versicherungs Team SL Schutzmechanismen, Standards und Sicherheitsverfahren implementiert hat, und wir verpflichten uns weiterhin zur Transparenz bei der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß der neuen Allgemeinen Schutzverordnung von Daten gültig ab 25. Mai 2018. Als exklusiver Vertreter der Zurich Insurance PLC möchte Sie das Teneriffa Versicherungs Team SL über die Maßnahmen informieren, die getroffen wurden, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten perfekt geschützt sind.

 

2.1 - Datenmanager

Zurich Insurance plc, Niederlassung in Spanien ist die für Ihre Daten verantwortliche Stelle. Das Teneriffa Versicherungs Team SL ist ein exklusiver Vertreter der Zurich Insurance PLC.
Sie können uns diesbezüglich unter folgender Adresse kontaktieren: Agustín de Foxá 27, 28036 Madrid oder per E-Mail an protecciondedatos@zurich.com.
Sie können sich auch per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten von Zürich wenden: esz_dpd@zurich.com.

2.2 - Verwendung personenbezogener Daten

In den meisten Fällen verwendet Zurich personenbezogene Daten für folgende Aktivitäten:
Vertragsverwaltung
Betrug verhindern
Praemienanpassungen
Senden von kommerzieller Kommunikation 
Profile erstellen oder segmentieren

Die von uns erbetenen Informationen sind wichtig für: Verwalten Sie die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen, die Sie bei Zurich Insurance plc, Branch in Spain unter Vertrag genommen haben. Die Daten werden für die Abwicklung des Versicherungsvertrages sowie für den Aufbau, die Kontrolle und die Aufrechterhaltung des Vertragsverhältnisses und für die Realisierung und Verwaltung der daraus resultierenden Vorgänge benötigt.        - Legitimation: Die Ausführung des Vertrages und die Bestimmungen der Versicherung, insbesondere das Versicherungsvertragsgesetz oder das Gesetz über die Ordination und Überwachung und die Solvenz der Zeichnungs- und Rückversicherungsträger sowie die Bestimmungen zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Verhindern Sie Betrug aufgrund berechtigten Interesses. Passen Sie den Preis auch basierend auf berechtigten Interessen basierend auf der Regulierung von Kreditinformationssystemen an.

Sofern Sie nicht widersprochen haben, können wir auch Ihre Daten verwenden: Um Ihnen auf elektronischem Wege kommerzielle Mitteilungen mit der Zurich Insurance plc, Niederlassung in Spanien, zu senden. Um Ihnen kommerzielle Mitteilungen von Zürich Vida, Compañía de Seguros y Reaseguros, S.A. Einpersonenunternehmen - auf Papier oder telefonisch. Für die Vertragsabwicklung durch den Versicherer können Ihre personenbezogenen Daten einer Profilerstellung mit den personenbezogenen Daten unterzogen werden, die direkt von der betroffenen Partei bereitgestellt werden („Grundprofilerstellung“), oder mit Daten, die aus den Informationen stammen, die sich aus der Verwendung und Verwaltung der Produkte ergeben angestellt

All diese Gründe beruhen auf berechtigten Interessen. Denken Sie daran, dass Sie in all diesen Fällen, die auf berechtigten Interessen beruhen, Ihr Widerspruchsrecht jederzeit ausüben können, wenn Sie dies für angemessen halten: protecciondedatos@zurich.com. Wenn

 

Sie ausdrücklich zugestimmt haben, kann der Versicherer außerdem: Senden Sie kommerzielle Mitteilungen auf elektronischem Wege an Zurich Vida, Compañía de Seguros y Reaseguros, S.A. −Unipersonal Partnership - oder andere Unternehmen, die rechtlich mit dem oben genannten verbunden sind. Erstellen oder segmentieren Sie Profile mit kommerziellen Effekten auf der Grundlage von eigenen Daten und Daten von Dritten (einschließlich Versicherungsunternehmen des Konzerns). Übermitteln Sie Ihre Daten und gegebenenfalls die erhaltenen Profile an die Unternehmen der Zürich-Gruppe der Versicherungs- und Pensionsbranche, um auf elektronischem und nicht elektronischem Wege kommerzielle Mitteilungen über ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen zu versenden.
 

2.3 -  Kundenprofile

Zurich verwendet personenbezogene Daten, um bestimmte Aspekte in Bezug auf Ihre Person zu bewerten, hauptsächlich, um den Versicherungspreis zu berechnen und den Verlängerungspreis basierend auf der Unfallrate gemäß den Abonnementrichtlinien des Unternehmens neu anzupassen. Ebenso verwenden wir diese Informationen auch zur Betrugsprävention.
Wenn wir personalisierte Mitteilungen oder Inhalte senden oder anzeigen, können wir einige als "Profiling" bezeichnete Techniken anwenden, dh jede Form der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, diese Daten zur Bewertung bestimmter persönlicher Aspekte einer natürlichen Person zu verwenden. Insbesondere können wir sie verwenden, um:
Direkte personalisierte Kommunikation, die den Bedürfnissen, der Situation und den Interessen am besten entspricht.
Bieten Sie, wenn Sie eingewilligt haben, die Versendung von kommerziellen Angeboten für Versicherungsprodukte der Gruppe, die von Interesse sein könnten, auf effiziente Weise an.
Analyse der Qualität von Produkten und Dienstleistungen in Bezug auf Ihre Zufriedenheit.
Mit internen Effekten, um diese Kommunikation effizienter zu verwalten und gleichzeitig einen differenzierten Wertevorschlag anzubieten.

Alles oben Genannte wird als "profiliert" definiert. Denken Sie daran, dass Sie unter bestimmten Umständen das Recht haben, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Profilerstellung zu widersprechen.
Zurich trifft keine individualisierten automatischen Entscheidungen, die diese Art der Profilerstellung vornehmen sollen, sondern automatisiert (ohne menschliches Eingreifen, das möglicherweise anders entscheidet) und auf individualisierten Informationen des Kunden aufbauend, die zu negativen rechtlichen Konsequenzen für den Einzelnen führen könnten, ohne dass dieser dies tut Zustimmung

 

2.4 - Aufbewahrungszeitraum für personenbezogene Daten

Sobald das Vertragsverhältnis beendet ist und die aus dem Vertrag abgeleiteten Verfahren (wie z. B. ein Verlust) beendet sind, werden die personenbezogenen Daten für die Zeit aufbewahrt, die Zürich benötigt, um seinen gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen während der Verjährungsfrist des Handelsrechts nachzukommen , Zivil-, Verwaltungs- oder Strafsachen, die jeweils anwendbar sind. Das sind je nach Art der Maßnahme zwischen 6 und 15 Jahren.
Bei Angeboten, bei denen kein späterer Vertrag zustande gekommen ist, speichern wir Ihre Daten 2 Monate. Dies ist die Frist, die sich das Unternehmen zur Einhaltung des angebotenen Preises verpflichtet.
Im Falle, dass Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht haben und die Daten gegebenenfalls so schnell wie möglich gelöscht werden.

2.5 - Wer kann auf die Daten zugreifen?

Zurich kann Ihre persönlichen Daten teilen mit:
An die Behörden oder amtlichen Stellen, an die sich die Gesellschaft aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen wenden muss, wie z. B. die Generaldirektion für Versicherungen und Pensionsfonds, den Exekutivdienst der Kommission zur Verhütung von Geldwäsche und Währungsstraftaten, SINCO usw. .
Akten über die Erfüllung oder Verletzung von Zahlungsverpflichtungen, um die Kreditwürdigkeit der betroffenen Partei zu prüfen.
Gerichte, Sicherheitskräfte und Korps, falls der Versicherer zur Übermittlung personenbezogener Daten verpflichtet sein sollte.
Unternehmen des Konzerns, die dem Versicherungs- und Pensionssektor angehören, und Drittunternehmen des Versicherungs- und Pensionssektors, mit denen wir Vertriebs- oder Marketingnetzzuweisungsvereinbarungen wie oben ausgeführt hatten, nur in Fällen, in denen die interessierte Partei dieser Datenübertragung zugestimmt hatte oder auf berechtig

Ebenso können Ihre personenbezogenen Daten bei Vertragsabschluss an Rückversicherer, Mitversicherer und andere an der Vertragsabwicklung beteiligte Personen wie Reparaturbetriebe, Sachverständige usw. weitergegeben werden.
Ihre personenbezogenen Daten können auch von unseren Dienstleistern in unserem Namen behandelt werden. Zurich wählt ihre Lieferanten auf der Grundlage europäischer Qualitätsvorschriften aus. Sie erhalten nur die Informationen, die sie zur Erbringung der Dienstleistung benötigen, und wir fordern sie auf, ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke zu verwenden. Wir bemühen uns stets, dass alle Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten, die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten. Zurich verkauft Ihre persönlichen Daten nicht.
In der folgenden Tabelle können Sie die Hauptkategorien von Drittanbietern, die Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten benötigen, nach dem internen Bereich des Unternehmens aufschlüsseln, für den möglicherweise Dienstleistungen erbracht werden müssen:
Anbieter, die Plattformen und Informationssysteme unterstützen, die aus Computerberatung, Lizenzierung, Infrastrukturunterstützung, Wartungsdiensten oder Telekommunikationsdiensten bestehen können.
Reklamationen: Lieferanten, die das Reklamationsmanagement unterstützen, wie Reparaturbetriebe, Rechts- und Beratungsdienste ...
Marketing und Kommunikation: Anbieter, die das Versenden von kollektiver Kommunikation unterstützen, sei es digital oder physisch, grafisches und audiovisuelles Design, Kommunikationsagenturen, Organisationsdienste für Veranstaltungen.
Allgemeine Dienstleistungen: Unterstützung bei der Aufbewahrung von Dokumentation, Digitalisierung oder vertrauenswürdigen Dritten, Drucken…

 

 

2.6 - Rechte in Bezug auf den Schutz Ihrer Daten

Der Inhaber der Daten hat das Recht, auf die Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen und sie zu löschen, sowie andere Rechte:

 Zugriff - Sie können Ihre persönlichen Daten überprüfen, die in Dateien der Zurich Insurance plc, Filiale in Spanien enthalten sind. E-Mail: protecciondedatos@zurich.com oder an die Adresse: C / Agustín de Foxá 27, 28036 Madrid.
Berichtigung - Sie können Ihre persönlichen Daten ändern, wenn sie ungenau sind.
Löschung - Sie können die Löschung Ihrer persönlichen Daten beantragen.
Widerspruch - Sie können verlangen, dass Ihre persönlichen Daten nicht verarbeitet werden.
Einschränkung der Behandlung (1) - In folgenden Fällen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen:
Dabei wird die Herausforderung der Richtigkeit Ihrer Daten geprüft.
Wenn die Behandlung illegal ist, Sie sich aber der Löschung Ihrer Daten widersetzen.
Bei Zurich Insurance plc mit Branch in Spain Ihre Daten nicht verarbeiten, sondern Sie benötigen sie zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.
Wenn Sie sich gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zur Erfüllung eines Auftrags im öffentlichen Interesse oder zur Befriedigung eines berechtigten Interesses ausgesprochen haben und gleichzeitig prüfen, ob die berechtigten Gründe für die Behandlung vor Ihren überwiegen.
Portabilität (1) - Sie können die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben und die aus Ihrem Vertragsverhältnis mit der Zurich Insurance plc, Niederlassung in Spanien, stammen, in elektronischer Form empfangen und an eine andere Stelle übermitteln.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Zurich Ihre personenbezogenen Daten nicht vorschriftsmäßig behandelt hat, können Sie sich unter esz_dpd@zurich.com an den Datenschutzbeauftragten wenden.
Sie können jedoch eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde (www.agpd.es) einreichen.
Um Ihre Rechte wahrzunehmen, fügen Sie Ihrer Anfrage eine Kopie des DNI oder eines gleichwertigen Dokuments bei, das Ihre Identität belegt.
Die Ausübung dieser Rechte ist kostenlos.
 
Sie können die erteilte Einwilligung auch jederzeit widerrufen, ohne den Antrag auf Behandlung zu beeinträchtigen, indem Sie Ihren Antrag an die E-Mail-Adresse protecciondedatos@zurich.com oder an die Adresse Agustín de Foxá 27, 28036 Madrid senden.
Denken Sie daran, Ihrer Anfrage eine Kopie Ihres Personalausweises oder ein gleichwertiges Dokument beizufügen, das Ihre Identität belegt.
 
Weitere Informationen finden Sie hier: ZURICH RGPD

3 - Reklamationen und Ansprüche an die Zurich Insurance PLC

Reklamationen und Ansprüche können an den Kundenverteidigungsdienst des Unternehmens gemäß dem Verfahren gerichtet werden, das in den Bestimmungen zur Verteidigung des Kunden festgelegt ist, die vom Unternehmen bereitgestellt werden und auf der Website www.zurich.es/defensacliente  verfügbar sind. Diese Verordnung entspricht den Anforderungen der Ministerialverordnung ECO 734/2004 und den Normen, die sie ersetzen oder ändern. Der in der oben genannten Verordnung geregelte Customer Defense Service wird innerhalb der in der letztgenannten Verordnung angegebenen Höchstfrist eine Lösung aus der Vorlage der Beschwerde oder des Anspruchs herausgeben. Der Antragsteller kann sich nach Ablauf dieser Frist gegebenenfalls an den Antragsdienst der Generaldirektion für Versicherungen und Pensionsfonds wenden